25 Jahre Tennis

Anlässlich des 25 jährigen Jubiläums veranstaltete die Tennisabteilung mit ihren Mitgliedern und Freunden einen Ausflug vom 15.06.- 17.06.2017 in die Ammergauer Alpen. Nach einer dreistündigen Busfahrt war das Kloster Andechs das Ziel für den ersten Halt um im Bräustüberl sich bei zünftigen Getränken und Essen zu stärken

Nach Stärkung und Besichtigung des Klosters gind es weiter nach Bad Kohlgrub ins Hötel Schillingshof um die Zimmer zu beziehen. Bis zum Abendessen konnte man bei einer Sesselbahnfahrt zum Hörnle, im Hallenbad oder bei einer Ortserkundung die Zeit verbringen.

Nach einem reichhaltigen Frühstück führte uns eine Rundfahrt über Kochel am See zum Walchenseekraftwerk.

Nach einer 1 stündigen Besichtigung ging die Fahrt zum nächsten Ziel. Über Walchensee,Mittenwald,Oberau erreichten wir die „Königliche Villa“ von König Ludwig dem 2.

Ein Besuch in der Ammergauer Alpenkäserei sowie dem Kloster Ettal rundeten den Tag ab.

Nach zwei erlebnisreichen Tagen steuerten wir auf der Heimfahrt München an. Mit einem Besuch in den Bavaria Filmstudios sowie der Innenstadt.

Busabfahrt

Gleich geht`s los

Die Einkehr in der Gartenwirtschaft der Familie Fundis mit Grillabend in Saurach rundeten drei gelungene Tage ab. Alle Mitglieder und Freunde waren sich einig, über einen rundum gelungenen Jubiläumsausflug.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
www-sc-michelbach-wald.de erstellt von Kirstin Käfer //